Lipoma-Forum (LT)

ZEOLITH gegen Lipoma????????????

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Enelbin Paste

Beitrag  Admin am Fr Nov 11, 2011 2:13 am

Hallo,

die Paste gibt es schon eine Weile, wird nur jetzt von einer anderen Firma vertrieben. Die meisten Bestandteil in der Salbe sind Naturaloele. Bisher (2 mal) habe ich die Salbe gut vertragen.

Gruss

Klaus
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 31.10.10
Ort : Wellard/ Western Australia

Benutzerprofil anzeigen http://www.lipomaaktuell.blogspot.com

Nach oben Nach unten

enelbin paste?

Beitrag  Benno am Do Nov 10, 2011 10:30 pm

Hallo zusammen. Mein ihr etwa "Enelbin Paste N"
hab auch schon gelesen das das gegen Lipoma eingesetzt wurde.

bekommt man das etwa schon länger in den Apotheken...

wie ist die Zusammensetzung?
avatar
Benno

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 19.09.11
Alter : 35
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Produkte, die man pruefen sollte

Beitrag  Admin am Di Nov 08, 2011 12:41 am

Hallo Manuel,

ich fange heute oder morgen mit dem Test an beiden Oberschenkeln an.

Gruss

Klaus
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 31.10.10
Ort : Wellard/ Western Australia

Benutzerprofil anzeigen http://www.lipomaaktuell.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: ZEOLITH gegen Lipoma????????????

Beitrag  Manuel am Mo Nov 07, 2011 5:45 pm

Hallo Klaus,

vielen Dank. Ich werde es mir mal genauer anschauen.

Grüße.

Manuel

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 23.01.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Creme aus Deutschland

Beitrag  Admin am Sa Nov 05, 2011 3:27 am

Hallo Manuel,

wie ich informiert bin, wird die Creme hier am Montag eintreffen und dann kann der Test an den Oberschenkeln beginnen. die Ausgangsdaten liegen vor und wir werden sehen, ob diese Creme die insgesamt 3 Lipomas beseitigen kann. Der Name ist Enelbin Paste und wird von Klosterfrau, Koeln produziert.

Wir werden ja dann nach einer gewissen Zeit sehen, was dahinter steckt und ob das, was in einem Forum zu lesen war, eintritt oder nicht. Ich moechte jedoch hinweisen, dass die Firma selbst fuer die Behandlung gegen Lipoma keinerlei Werbung betreibt, sondern dies von einem Lipomabetroffenen gemacht wurde.

Gruss
Klaus
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 31.10.10
Ort : Wellard/ Western Australia

Benutzerprofil anzeigen http://www.lipomaaktuell.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: ZEOLITH gegen Lipoma????????????

Beitrag  Manuel am Fr Nov 04, 2011 6:30 pm

Hallo,

Admin schrieb:

Ich hoffe, das in naechster Woche endlich ein Produkt aus Deutschland hier eintrifft, dass bei einem Lipomabetroffenen endgueltige Heilerfolge beschert hat. Ich moechte es persoenlich ausprobieren.

Gruss

Klaus

Kannst du bitte den Namen des Produktes nennen?

Grüße.

Manuel

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 23.01.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Test

Beitrag  Admin am So Okt 30, 2011 7:28 am

Hallo Benno,

nein, das ist etwas aus Amerika. Ich spreche von etwas, dass aus Deutschland kommt. In wie weit ich mich an dem Test aus USA daran beteiligen kann, liegt an der Zeit. Je nach dem was schneller ist. Beides geht geht nicht.
Gruss

Klaus
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 31.10.10
Ort : Wellard/ Western Australia

Benutzerprofil anzeigen http://www.lipomaaktuell.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Produkt aus Deutschland?

Beitrag  Benno am Sa Okt 29, 2011 7:29 pm

Meinen sie den test der im November anlaufen soll. Das mit der Vitamin-zusammenstellung?

Hat das Produkt bereits einen Namen oder weiss man welche Zusammensetzung es hat?
Hoffe inständig das es uns ein heilenden Erfolg beschert. Habe meine Lipome so satt.......

...Ich bin echt glücklich darüber, auf dieses Forum hier gestoßen zu sein. Ich bin auf der Suche nach einem heilenden Mittel nie wirklich wissenschaftlich vorgegangen,
habe meine "Erkrankung" sogar verdrängt. Hoffte immer nur das wenn ich morgens aufstehe, sie einfach nicht mehr da sind.

Nun wie schon gesagt: die Hoffnung stirbt zuletzt.


Ich habe übrigens viele kleine, neue Lipomas bei mir festgestellt. Habe in den letzten Wochen nach dem Test mit der Basischen Ernährung die Kontrolle verloren und mich Unmengen verführerischer Schokolade hingegeben.
Außerdem viel Pommes und Co. Und VIEL Stress auf der Arbeit.

Trotzdem nehme ich jeden Tag die Schüsslersalze Nr. 9 & 4 und ausserdem noch ein Ernährungsergämzungsmittel mit allen B-Vitaminen und einigen Mineralen.

CIAO
avatar
Benno

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 19.09.11
Alter : 35
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Zeolith

Beitrag  Admin am Sa Okt 29, 2011 1:54 pm

Hallo Benno.

vielen Dank fuer den Beitrag, den du aus einem anderen mir bekannten forum hierueber zur Diskussion stellst. Mit Sicherheit ist Zeolith mehr als ein Waschmittelzusatz! Immerhin ist Zeolith oder das daraus gewonnene Mineral Silicium eins der aeltesten Heilmittel der Menschheit und hat nachgewiesene Eigenschaften, das Wachstum von Mensch, Tier und Natur zu foerdern und den Kalizium- und Magnesiumhaushalt in Order zu halten. Zeolith ist ein vulkanisches Urgestein und fuer die menschliche Zellenerhaltung von grosser Wichtigkeit. Wer sich mit diesem Thema mehr befassen moechte, braucht sich nur das Buch: Siliziummineralien und Gesundheit von Prof. Karl Hecht zu besorgen.

Wer es aufmerksam studiert, wird da zwar nichts zur Bekaempfung von Lipoma-Tumoren finden, doch zur allgemeinen Regeneration des Koerpers ist es eine sehr ratsame Studie.

Der Schreiber/in verfaellt auch hierbei in die Annahme, dass das Zeolithpulver ihre Lipoma verkleinert hat. Dies ist eine irrige Vermutung und sie kann auch keinen klaren Beweis herbeifuehren. Leider ist das Lipomaproblem fuer den ein oder anderen schon ein physische Problem geworden und alles was man macht, muss automatisch zur Reduzierung ja so gar zum Verschwinden dieser Lipoma fuehren. Ich verstehe diese Problematik, doch leider ist damit nicht der Sache beizukommen. Ich selbst habe mich mit Zeolith/Silicium beschaeftigt und nehme es zur Regeneration ein. Deswegen habe ich trotzdem Lipoma-Tumore, zwar weitaus weniger wie viele andere, dafuer um ein vielfaches in groesserer Form.

Ich hoffe, das in naechster Woche endlich ein Produkt aus Deutschland hier eintrifft, dass bei einem Lipomabetroffenen endgueltige Heilerfolge beschert hat. Ich moechte es persoenlich ausprobieren.

Gruss

Klaus
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 31.10.10
Ort : Wellard/ Western Australia

Benutzerprofil anzeigen http://www.lipomaaktuell.blogspot.com

Nach oben Nach unten

ZEOLITH gegen Lipoma????????????

Beitrag  Benno am Fr Okt 28, 2011 10:13 pm

Ich denke das folgender Satz wahrscheinlich völlig Sinnfrei ist, ABER die Hoffnung stirbt zuletzt:


Ein Zitat aus einem anderen Forum:

"Lipome weg ohne Operation!

hallo zusammen,
ich habe gerade eine geniale therapie für meine lipomatose gefunden. seit ich jeden morgen 1 gehäuften teelöffel ZEOLITH mikronisiert in wasser aufgelöst einnehme, werden die etwa 8 lipome kleiner und kleiner. nach nun 4 monaten sind sie nur noch halb so gross. bin zuversichtlich, dass ich sie so dauerhaft ohne op wegbekomme und mich auch besser fühle! dieses mineral entgiftet den körper! einfach genial! bitte mal ausprobieren. danke für feedback..."

mikronisiertes ZEOLITH??? häääh? scratch

Nun denn. Viele sagen das es wirkt, aber erklären kann es keiner so wirklich.
Es muss ja mal irgendeiner eine Theorie dazu gehabt haben, bevor er es eingenommen hatte.

Sonst könnte ich ja irgendwas einnehmen und hoffen das es wirkt.
Das einzige was ich weiss ist, dass Zeolith auch in Waschpulver vorhanden ist um Fett abzutragen...

Habe leider keine Ahnung was ich davon halten soll... Neutral

...eure Meinung bitte!!!
avatar
Benno

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 19.09.11
Alter : 35
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ZEOLITH gegen Lipoma????????????

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten